Manuelle Therapie

Manuelle Therapie ist eine medizinisch fundierte Untersuchung und Behandlung des Bewegungssystems, die im Anschluss an die ärztliche Diagnose erfolgt. Schäden am Bewegungsapparat lassen sich bei entsprechender Erfahrung von außen ertasten. Bei der manuellen Therapie wird der Zustand z. B. eines schmerzenden Gelenks mit den Händen beurteilt, um herauszufinden, warum eine bestimmte Bewegung Schmerzen bereitet.

Im Anschluss an diese Untersuchung wird durch bestimmte Handgrifftechniken das Zusammenspiel zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven wieder harmonisiert. So können Schmerzen gelindert und Funktionsstörungen erfolgreich behandelt werden.

Ergänzend erlernen Sie aktive Übungen, die den Therapieerfolg sichern.

Aktuelles bei Rückenwind

Rückenwind wird 20 Jahre alt! - Wir feiern den ganzen Oktober

20 Jahre - ehrlich gesagt, wir sind selbst ganz begeistert! Bewegte Zeiten liegen hinter uns. Und hoffentlich auch vor …

mehr ...

Austausch der FLEXX-Geräte vom 26. bis 29.6.2023

Manche haben es vermutlich schon bemerkt: unsere FLEXX-Geräte, die seit 2017 im Einsatz sind, haben in letzter Zeit …

mehr ...

Online-Fitness geht weiter - Pilates mit Simone Pappler

Haben Sie die Vorzüge eines Online-Kurses schätzen gelernt? Dann müssen Sie auch weiterhin nicht darauf verzichten! …

mehr ...