Faszientraining

Ein gesundes Fasziengewebe (umgangssprachlich Bindegewebe) ermöglicht federnd leichte Bewegungen, vermeidet Schmerzen in Gelenken und Bandscheiben und schützt die Muskulatur vor Verletzung. Denn Alterssteifigkeit, schlechte Beweglichkeit und mangelnder elastischer Schwung sind oft eine Folge von verfilzten Faszien.

Umso wichtiger ist es, dieses vielfältige und wichtige Gewebe zu kräftigen, zu versorgen und jung zu erhalten. In unserem Kurs „Faszientraining“ werden wir mit vielen Übungen und mit Hilfe der Selbstmassage, mit Faszienrolle und Faszienball etwas gegen die verfilzten Faszien tun.

Aktuelles bei Rückenwind

Rückenwind wird 20 Jahre alt! - Wir feiern den ganzen Oktober

20 Jahre - ehrlich gesagt, wir sind selbst ganz begeistert! Bewegte Zeiten liegen hinter uns. Und hoffentlich auch vor …

mehr ...

Austausch der FLEXX-Geräte vom 26. bis 29.6.2023

Manche haben es vermutlich schon bemerkt: unsere FLEXX-Geräte, die seit 2017 im Einsatz sind, haben in letzter Zeit …

mehr ...

Online-Fitness geht weiter - Pilates mit Simone Pappler

Haben Sie die Vorzüge eines Online-Kurses schätzen gelernt? Dann müssen Sie auch weiterhin nicht darauf verzichten! …

mehr ...